__Saisonvorschau 2016/2017

DONA NOBIS PACEM - die in Musik gefasste Sehnsucht nach Frieden

Das ist unser Leitthema für diese Saison. Werke voller Tiefe und reflexiver Kraft greifen wesentliche Themen unserer Zeit auf: Flucht, Fassungslosigkeit angesichts des Kriegselends wie auch den Wunsch nach innerer Aussöhnung, nach mehr Menschlichkeit. Seien Sie herzlich eingeladen zu unseren vier Abonnementkonzerten, die bewegende musikalische Momente versprechen:

 

Gastkonzert

 

HECTOR BERLIOZ__GRANDE MESSE DES MORTS (REQUIEM) 

Karfreitag, 14. April 2017__20:00 Uhr,

Konzerthaus Berlin 

Robert Murray (Tenor)

Philharmonischer Chor Berlin

__Einstudierung Jörg-Peter Weigle

Berliner Singakademie

__Einstudierung Achim Zimmermann
Konzerthausorchester Berlin 

__Dirigent Paul McCreesh

www.konzerthaus.de

 

4. Abonnementkonzert

BENJAMIN BRITTEN__WAR REQUIEM
So, 25. Juni 2017__20:00 Uhr, Philharmonie Berlin

Anna Palimina, Thomas Michael Allen, Michael Nagy
Gemeinschaftskonzert mit der Berliner Singakademie
Berliner Singakademie__Einstudierung Achim Zimmermann
Philharmonischer Chor Berlin

__Einstudierung Jörg-Peter Weigle
Knaben des Staats- und Domchores Berlin__Einstudierung Kai-Uwe Jirka

Chanticleer Singers Johannesburg (Südafrika)

Konzerthausorchester Berlin

__Dirigent Achim Zimmermann

 

Gastkonzert

 LUDWIG VAN BEETHOVEN__MISSA SOLEMNIS
Sa, 16. Sept. 2017__20:00 Uhr, 

ERÖFFNUNGSKONZERT MERSEBURGER ORGELTAGE

Dom zu Merseburg
Philharmonischer Chor Berlin

Merseburger Hofmusik

__Dirigent Jörg-Peter Weigle

www.merseburger-orgeltage.de

__Saison 2017/2018

LEBEN - VERGÄNGLICHKEIT - GLAUBE

Freuen Sie sich auf eine Saison, in der Gedanken über Leben, Vergänglichkeit und Glauben eine prägnante musikalische Ausformulierung finden. Vom lieblichem Trost im Deutschen Requiem von Johannes Brahms über den festlich-barocken Weihnachtsjubel mit Johann Sebastian Bach und dem zu unrecht unbekannten Jan Dismas Zenlenka bis hin zum angesichts des Todes fordernden „Libera me“ in Giuseppe Verdis dramatischer Messa da Requiem spannt das Programm einen weiten spirituellen Bogen.

PhilharmonischerChorBerlin_Saison17-18.p
Adobe Acrobat Dokument 34.6 MB

 

1. Abonnementkonzert 2017/18

 

JOHANNES BRAHMS__EIN DEUTSCHES REQUIEM
So, 12. Nov. 2017__20:00 Uhr, Philharmonie Berlin
Philharmonischer Chor Berlin

Kammersymphonie Berlin

__Dirigent Jörg-Peter Weigle

 

 

2. Abonnementkonzert 2017/18

 

JOHANN SEBASTIAN BACH__MAGNIFICAT

JAN DISMAS ZELENKA__TE DEUM
Di, 12. Dez. 2017__20:00 Uhr, Philharmonie Berlin
Philharmonischer Chor Berlin

Batzdorfer Hofkapelle (historische Instrumente)

__Dirigent Jörg-Peter Weigle

 

 

3. Abonnementkonzert 2017/18

 

ANTONÍN DVORÁK__STABAT MATER
So, 18. März 2018__20:00 Uhr, Philharmonie Berlin
Philharmonischer Chor Berlin

Staatskapelle Halle

__Dirigent Jörg-Peter Weigle

 

 

4. Abonnementkonzert 2017/18

 

GUISEPPE VERDI__MESSA DA REQUIEM
So, 13. Mai 2018__16:00 Uhr, Philharmonie Berlin

Uppsala Akademiska Kammarkör (Schweden)

__Einstudierung: Stefan Parkman

Philharmonischer Chor Berlin

__Einstudierung: Jörg-Peter Weigle

Konzerthausorchester Berlin

__Dirigent Jörg-Peter Weigle